Familie Lindström | Sims 4

00Titelbild

Download aus dem Simposium-Archiv

AddOns/Gameplay-Packs: OL

Nils Lindström ist der Enkel von Matilda Blümchen und der Sohn von Lucinda Blümchen. Er heiratete Mirja Johanson und bekam mit ihr diese 4 Mädchen. Auch wenn sie sich sehr gleichen, sind es weder Zwillinge, noch Drillinge oder gar Vierlinge. Sie kamen einfach Schlag auf Schlag, die Wiege im Schlafzimmer war nie lange leer.

Nils Lindström, Erwachsener (3. Generation, im Spiel geboren)
Bestreben: Herausragender Maler
Merkmale: Grübler, fröhlich, kreativ, Spinner
01
02

Mirja Johanson, Erwachsene
Bestreben: Seelenverwandte
Merkmale: Verführerisch, ordentlich, Musikliebhaberin, kreativ
03

04

Hannah Lindström, Kind (4. Generation, im Spiel geboren)
Bestreben: Kreatives Wunderkind
Merkmal: Kreativ
Hannah, die Älteste, hat die Kreativität ihres Vaters geerbt. Schon etliche ihrer Zeichnungen zieren ihre Zimmerwand
05

<06

Meret Lindström, Kind (4. Generation, im Spiel geboren)
Bestreben: Kleiner Frechdachs
Merkmal: Gesellig
Meret, die Zweite, kann kaum stillsitzen und ist immer am schwatzen. Sie hat Nils Fröhlichkeit geerbt
<07

08

Amelia Lindström, Kind (4. Generation, im Spiel geboren)
Bestreben: Senkrechtstarterin
Merkmal: Ordentlich
Amelia mag lieber rosa als alle die hundert Farben im Haus. Deshalb versucht sie sich in ihrem Zimmer etwas abzugrenzen und besteht auf Ordentlichkeit
09

10

Annika Lindström, Kind (4. Generation, im Spiel geboren)
Bestreben: Hans Dampf in allen Gassen
Merkmal: Hitzkopf
Annika, die Jüngste, ist die Temperamentvollste. Das sah man schon kommen, kaum war sie auf der Welt
11

12

Outfits:
13

14

15

<16

18

Download: In der Sims 4-Galerie
Hashtags: #nathaliesimposium #lindström
Origin-ID: Nat052970

4 thoughts on “Familie Lindström | Sims 4”

    1. Ja, die Mädels waren wirklich süss, danke :04: Aber gerade habe ich bemerkt, dass das eigentlich die falsche Lindström-Familie ist. :26: In diesem Haus ist eigentlich Nils aufgewachsen mit seiner Mutter Lucinda Blümchen. Diese Generation wohnte später im Hundertfarbenhaus :11:

  1. Ui, die 3. Generation der Blümchens – und von der Augenpartie her und dem schönen roten Haar scheint sich ja noch einiges weitervererbt zu haben. Mirja hat aber auch ein wunderschönes Gesicht – kein Wunder, dass die Kids alle miteinander so umwerfend süß aussehen! :36:

    1. Ja, die Gene waren gut weitervererbt :09: und mit den Mädchen war auch immer ganz schön was los :24: Schön, dass sie dir immer noch gefallen :25:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

:01: 
:02: 
:03: 
:04: 
:05: 
:06: 
:07: 
:08: 
:09: 
:10: 
:11: 
:12: 
:13: 
:14: 
:15: 
mehr...