Bachelor-Challenge | Tag 2 – ein Gruppendate

05

Was für ein Tag! Sebastian ist immer noch hin und weg vom gestrigen Abend. Jede einzelne der Frauen hat ihn verzaubert. Nicht in seinen kühnsten Träumen hätte er sich vorstellen können, je mit sieben so tollen Frauen einen Abend wie gestern zu verbringen. Und heute sollte es bereits weiter gehen und er darf den ganzen Tag mit ihnen verbringen.

Davon ahnen die Ladies im Haus noch nichts. Sie steigen erst so langsam aus den Federn. Tanya schlurft zuerst mal ins Badezimmer. Ein kalter Waschlappen im Gesicht würde sie sicher wieder unter die Lebenden bringen. Vielleicht war gestern der eine oder andere Drink doch zuviel
01

Stefanies verträumter Blick spricht Bände. Sebastian gefällt ihr sehr gut. Heute muss sie ihm unbedingt näher kommen
02

Romina ist sich ihrer Sache eigentlich schon ziemlich sicher, wobei – wenn sie die schlafende Larissa so betrachtet… Vielleicht steht Sebastian ja auf blond? Das muss ich ihn heute unbedingt fragen!
03

Auch Larissa schlägt das Herz höher, wenn sie an gestern zurück denkt. Sie hofft, einen bleibenden Eindruck bei Sebastian gemacht zu haben. Und falls nicht, wird sie sich heute nochmal von der besten Seite zeigen. “Was soll ich nur anziehen?”, fragt sie sich
04

Sebastian geniesst unterdessen die Aussicht von seinem Balkon. Er kann direkt in den Garten der Ladies-Villa blicken
06

Carola und Tanya treffen sich indes draussen auf der Terrasse zum Frühstück. Sie lassen den gestrigen Tag Revue passieren
07

Dabei kommen sie unweigerlich auf Romina zu sprechen: “Hast du gesehen, wie die gestern den Sebastian angebaggert hat? Das war so peinlich! Aber er hat sie ganz schön abblitzen lassen. Ich habe gehört, wie sie mit ihm in den romantischen Pavillon wollte, aber er wollte nicht. Er setzte sich nur an die Bar und schaute immer wieder zu uns rüber”
08

“Ja, das habe ich gesehen! Ihr Blick war zum schiessen! Sie wird heute sicher wieder ganz schön ran gehen”
09

Da kommt Sebastian und setzt sich zu ihnen: “Na, worüber sprecht ihr?” “Öhm, nichts besonderes, nur das Wetter. Ist schon ganz schön heiss heute Morgen.” Sebastian: “Ja wirklich und deshalb dachte ich, wir gehen heute alle zusammen schwimmen.”
10

“Yey! Ein Gruppendate!” Auch Larissa freut sich total
11

Sie fahren zusammen zum Nachtclub mit dem vielversprechenden Namen “Romantik im Palmengarten“. Vor dem Eingang ergreift Samira ihre Chance und schnappt sich den Bachelor
12

“Wir hatten gestern gar keine Zeit für einander, ich hoffe, heute habe ich deine volle Aufmerksamkeit?”
13

Um diese Aussage noch zu betonen, wirft sie sich gekonnt in Pose
14

Oh Mann! Die ist auch so peinlich! Fremdschäm-Alarm!!
15

Die drei setzen sich zu den andern in den Whirlpool. Larissa wird es ganz schön heiss neben Sebastian
16

Er scheint sich auch zu freuen, ihr so nahe zu sein
17

und schaut ihr tief in die Augen
18

Puuhh! Jetzt wird ihm aber auch heiss!
19

Er überlegt kurz, ob er reissaus nehmen und ab durch die Büsche soll. Aber nein, wann hat man schon die Gelegenheit in einem Whirlpool mit sieben schönen Traumfrauen zu sitzen
20

Wahrscheinlich wurde es Larissa auch zu heiss, denn sie verliess den Pool, und Carola nutzt die Gelegenheit und rutscht neben Sebastian
21

Sie überlegt sich, wie sie ihn am besten in ein Gespräch verwickeln könnte…
22

… aber da zieht schon Tanya seine ganze Aufmerksamkeit auf sich.
23

Fröhlich erzählt sie ihm lustige Anekdoten aus ihrer Kindheit.
24

Mist! Ich weiss einfach nicht, was ich sagen soll um ihn zu beeindrucken.
25

Später am Abend, die Musik wird lauter, der Mond scheint heller, rocken sie alle zusammen die Tanzfläche
26

Sebastian ist ein guter Tänzer und liebt es im Mittelpunkt der Damen zu sein
27

Plötzlich kommt aber Stefanie auf ihn zu und erklärt ihm, sie hätten eine Überraschung für ihn
27a

Die begeisterte Tänzerin Tanya hatte kurzerhand eine Choreografie mit den Girls eingeübt
28

Und richtig professionell legen sie ein paar sexy Moves aufs Parkett
29

Sie lassen sich auch gar nicht beirren von Holger, der da rumsteht wie bestellt und nicht abgeholt
30

Sebastian ist ganz begeistert von der verführerischen Darbietung
31

Später treffen sich Carola, Romina und Samira nochmal im Whirlpool.”Das war richtig cool! Sebastian hat sich richtig gefreut über unsere Überraschung. Wo ist er eigentlich?”
32

Tja, er hat gerade Larissa und Sophie am Beckenrand erspäht und setzt sich neben sie
33

Larissa zögert nicht lange: “Brrr… ganz schön kühl geworden”, und kuschelt sich wärmesuchend an ihn.
34

Und was danach unter dieser breiten Hutkrempe passiert bleibt ihr Geheimnis…
35

Es folgt: Tag 3 – Speed-Dating

4 thoughts on “Bachelor-Challenge | Tag 2 – ein Gruppendate”

  1. Ich hab grade viel gelacht, du hast so tolle und auch so passende Gesichtsausdrücke eingefangen :18: Vorallem Carolas Blick im Whirl-Pool als sie nicht mehr so richtig weiss was sagen… Deine Bilder sind sowieso alle total schön und es ist schon spannend zu sehen wie ganz anders (als ich) man auch Sims spielen kann. Das Spiel scheint ja wie gemacht für so eine Challenge :15: Jedenfalls haben die Mädels sehr viele Möglichkeiten ihre Vorzüge zu zeigen und sie nutzen diese auch :01: Toll wie sie die Tanz-Performance organisiert haben, da musste ich allerdings sehr über Holger lachen. Der scheint sich in der Damenrunde auch sehr wohl zu fühlen :13:

    1. :18: Es freut mich, dass du auch lachen konntest, denn ich lache mich selber oft schlapp über die Fotos und darüber, wie passend das gerade ist. Ich dachte ja erst, ohne Sprechblasen bringe das erzählen nicht viel, aber die Mimiken (?) sind unschlagbar :18:

  2. Die Mimiken sind wirklich unschlagbar ,bei der Whirlpool – Szene hätte ich mich schlapp lachen können.
    Obwohl mir die arme Carola schon leid tat,weil sie nicht wusste was sie sagen sollte und Tanya ihr praktisch die Show und den Moment klaute um Sebastian für sich zu gewinnen. Carola muss sich da noch ganz schön Gedanken machen,wenn sie was erreichen will..
    Die einstudierte Choreografie ging aber heiß her,ganz schön sexy und flott . Da wird der Sebastian aber geguckt haben :28: hihi

    1. Ja, Carola hat etwas Anfangsschwierigkeiten, aber das wird sich geben. Sie taut noch auf, versprochen :01:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

:01: 
:02: 
:03: 
:04: 
:05: 
:06: 
:07: 
:08: 
:09: 
:10: 
:11: 
:12: 
:13: 
:14: 
:15: 
mehr...